Endlich Frühling - Neubeginn - Entgiften und Loslassen

 

Der Frühling stellt sich mit frischer Kraft für den Neubeginn des Lebens ein.

Auch wir Menschen lassen uns von den ersten Sonnenstrahlen gern erwärmen, lassen unsere Lebensgeister erwachen und sehen der Sonne strahlend entgegen. Der Frühling schwingt in alle Bereiche des Lebens. Lust an der Bewegung, Mut über eigenen Grenzen zu gehen, Visionen zu leben, Talente zu verwirklichen, und die kreative Kraft in uns zuerkennen, die unser Wachstum bewirkt.
In diesem Yoga Workshop haben wir ein Ziel, die Absicht ist, uns von alten Strukturen zu lösen und uns von überflüssigem Ballast zu befreien, um uns auf das Wesentliche einzulassen. Nicht umsonst fällt die reinigende Fastenzeit auf den Frühling, weil wir uns jetzt auf die Impulse dieser kraftvollen Jahreszeit einlassen können, die uns hilft, die inneren Schritte zu gehen, die förderlich sind für die eigene Entwicklung.
Dabei unterstützen uns Asanas, die den Stoffwechsel ankurbeln, die Verdauung entlasten, Stress abbauen und die ebenso spezielle auf Zentren im Körper entgiftend wirken. Reinigende Atemübungen schenken uns Klarheit und Energie.
Nach einer wohltuenden Tiefenentspannung enden wir mit einem basischen Fußbad das unser Yoga Programm hervorrangend unterstützt. Bitte, bringe für das Fußbad eine geeignete Schüssel mit, ein kleines Handtuch und dicke Socken. Anschließend genießen wir eine heiße Tasse Kräutertee und ein energiereicher warmer Snack, der unser Frühlingserwachen wunderbar begleitet.
Diese Yogasequenz gleicht einer inneren Reinigung für Leib und Seele, es kann Raum für Neues entstehen. So ist der Frühling eine willkommene Jahreszeit für einen Neuanfang.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Tag: 23. März 2019 von 13:00h bis 17:00h
Out door:
13Uhr bis 14Uhr
Breath Walk (optional), gehen, durchatmen, vitalisieren
Feste Laufschuhe und bequeme Kleidung sind von Vorteil.
Yogasequenz: 14:30Uhr bis 17Uhr

In der Pause stehen Obst, Nüsse und Wasser für uns bereit!

Teilnahme: 55€
Hast du Interesse, dann melde dich gerne für weitere Fragen bei mir, per Email oder telefonisch
Anmeldung: hier


 

Herzlich Willkommen zum Vortrag

 

Einblicke in die Traditionelle koreanische Medizin (TKM) mit Heilpraktiker Hyung Kyu Park

„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel, und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein"(Hippokrates).

Hippokrates von Kos (460 bis etwa 377 v. Chr.), Begründer der Medizinwissenschaften und „Vater der Heilkunde“, sah als Arzt seine zentrale Aufgabe darin, die Kräfte des Körpers durch eine natürliche Harmonie im Körperhaushalt und eine günstige Ernährungsweise zu erhalten und zu stärken.
Neben seiner Auffassung, dass stets der ganze Mensch behandelt werden soll, erkannte er weiter, dass in einer mangelhaften Ernährungsweise eine der ursächlichen Gründe der körperlichen Disharmonie liegt - eine gesunde Ernährung ist Grundvoraussetzung und spielt eine zentrale Rolle.
Die wissenschaftlichen Arbeiten des Hippokrates haben bis heute ihre Auswirkungen. Gesundheit galt schon damals als ein Zusammenspiel von Harmonie und innerer Stabilität
.
Denn neben dem Üben von Yoga und der bewussten Atmung, ist die Nahrungsaufnahme die wichtigste Energiequelle, mit der wir unsere angeborene Lebensenergie ergänzen können damit wir uns in Harmonie fühlen. Unsere Lebensenergie dient der Gesunderhaltung, unterstützt körperliche und psychische Genesungsprozesse.  
Ich lade Euch herzlich zu einem Vortrag über die Ernährungsphilosophie der traditionellen koreanischen Medizin (TKM) ein. Mit vielen wichtigen und ganzheitlichen Konzepten, die gleichermaßen die Gesundheit des Körpers wie auch der Seele förderlich sind.

Zum Thema, wie wichtig die Ernährung für unsere Gesundheit ist, informiert uns
Herr Hyung Kyu Park, Heilpraktiker aus der traditionellen koreanischen Medizin

Weitere Themen:
* Philosophie der TKM
* Heilmethoden und Behandlungen

Termin: 22.03.2019 von 18:30 bis 20:00Uhr
Spendenbasis
Anmeldung: hier


Im Anschluss beantwortet Herr Park gerne persönliche Fragen.
Ich freue mich auf zahlreiche interessierte Yogis und Freunde!

 

Yin Yoga für Yang Yogis

An diesen Freitagabenden wollen wir uns eine Auszeit kreieren. Wir besinnen uns gemeinsam auf das, was wirklich wichtig ist.
Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung und ein offenes, weites Herz.
Freu dich auf eine ruhige wie maximale Entspannung!

YIN Yoga & Klang - Loslassen lernen

Eine Yin Yogastunde kann helfen, in einen Rhythmus von Loslassen und Geschehen lassen, Empfangen und Annehmen hineinzufließen.
Ich lade Dich zu einer Yin Yogastunde ein, die das Üben von Yogahaltungen eher in einen „passiven“ Charakter bringen, das Leitwort ist:  mehr „Sein“ statt „Tun“. Durch den Einsatz passender Hilfsmittel kannst Du in die behaglich eingenommenen Körperpositionen (Asana) hineinfließen, ohne selbst Kraft aufzuwenden. Dabei ist der Atem Dein liebevoller Begleiter, der Dir helfen kann in diesen Körperhaltungen für einen längeren Zeitraum zu verweilen. In diesem Gegenwärtig Sein, kannst Du bei Dir ankommen, loslassen, geschehen lassen und annehmen, all der Dinge, die sich zeigen. So kreierst du einen inneren Raum, in dem die nährende Energie frei fließen kann, in der Du Dich kennenlernen kannst.
Diese Yogasequenz wirkt für eine längere Zeit erholsam und wiederbelebend -  sie ist durchdringend bis in die tiefsten Feinheiten deines Seins. Es erwartet Dich eine 90minütge Freitag-Auszeit, aus Yin Yoga und therapeutischen Klangschalen, Gongspiel, Pranayama und Meditation.

Level: Einsteiger bis Fortgeschrittene,
Preis:  15 Euro,
Tag/Uhrzeit: Freitag,  22.02.2019 und 08.03.2019 von 19:00 bis 20:30 Uhr
Anmeldung: Bitte melden Sie sich online über mein Kontaktformular an hier




 

 

 

 

 

Anfahrt/Kontakt

Yogaschule RÜCKENVITAL

Ruth Wacker
Zur Sandbreite 7
17509 Hanshagen
Mobil: +491714033797
info@yogaundruecken.de

Anfahrt »

Aktuelles/Specials

Yin Yoga für Yang Yogis
nächste Termine 22.02.2019, 08.03.2019
weiterlesen »

Einblicke in die koreanische Medizin (TKM)
mit Heilpraktiker
Hyung Kyu Park, Termin:
22.03.2019
weiterlesen

Yoga Workshop
Endlich Frühlung! -Neubeginn
Entgiften und Loslassen
Termin: 23.03.2019

weiterlesen